Bambus Fargesia murielae teilen und pflanzen

Bambus Neuling, Mittwoch, 11. Oktober 2017, 06:50 (vor 431 Tagen)

Hallo Zusammen,

Ich habe mir den Fargesia im Kübel gekauft. Durchmesser circa 46 cm und möchte diesen halbieren, um eine Sichtschutzhecke daraus zu pflanzen. Ich möchte natürlich eine möglichst große Länge der Hecke herausbekommen aber auch relativ schnell einen Sichtschutz erreichen.
Wie schnell wächst denn der Bambus dann zusammen, wann sollte man die Teilung vornehmen und wie sollte der Abstand zwischen den Pflanzen sein?

Vielen Dank für Ihre Hilfe

Bambus Fargesia murielae teilen und pflanzen

Karl Oltmanns @, Donnerstag, 12. Oktober 2017, 17:33 (vor 429 Tagen) @ Bambus Neuling

Hallo,

für die Teilung ist es schon sehr spät - es könnte zwar noch klappen aber grundsätzlich sollte die Teilung früher stattfinden:

https://fargesia.de/fargesia_vermehrung.php

Um aus einer einzigen Pflanze eine Hecke zu bekommen dauert es ein bißchen. Sie sollten pro Teilungsstück 3-4 Halme und genügend Wurzeln an den Teilstücken lassen. Dann aufpflanzen und im nächsten September die Prozedur wiederholen. Wenn Sie das 2-3 mal gemacht haben, dann haben Sie etwa 10-20 Pflanzen.

Viele Grüße
Karl Oltmanns

Bambus Fargesia murielae teilen und pflanzen

Bambus Neuling, Freitag, 13. Oktober 2017, 12:05 (vor 429 Tagen) @ Karl Oltmanns

Vielen Dank,

d.h. also, wenn ich einen Abstand von ca. 50 cm zwischen den Pflanzen lasse, dann wachsen die nicht zusammen?

Bambus Fargesia murielae teilen und pflanzen

Karl Oltmanns @, Mittwoch, 18. Oktober 2017, 14:24 (vor 423 Tagen) @ Bambus Neuling

Doch, mit den Jahren schließen die Teilstücke den Abstand...

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum - © Oltmanns Webdesign: Impressum

Diese Webseite nutzt Cookies! Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung