Bambus geschenkt bekommen - welche Art ist es????

Lugi @, Augsburg, Mittwoch, 24. Mai 2017, 20:06 (vor 570 Tagen)

Hallo Zusammen,

ich habe letztes Jahr einen als Bambus Jumbo Fargesia Muriale bezeichneten Bambus bei Ebay-Kleinanzeigen gekauft.

Ich habe diesen letztes Jahr eingepflanzt. Seitdem hat er etwa 1 Meter zugelegt und ist nun ca. 2,80 - 3 Meter hoch.

Mir ist nun aufgefallen, dass er vom ursprünglichen Bereich, wo der Bambus mit Wurzeln eingepflanzt wurde, Ausläufer hat.

Diese einzelnen Ausläufer sind im Abstand von ca. 30cm vom ursprünglichen Wurzelballenbereich unterhalb der Erde gewachsen und im besagten Abstand an die Oberfläsche gekommen.

Da ich gelesen hatte, dass der Fargesia Muriale eigentlich keine Ausläufer hat, bin ich nun verwundert und verunsichert..... Nicht dass sich der Bambus nun durch das halbe Grundstück verteilt.....

Oder ist es normal, dass der Fargesia auch Ausläufer mit einem Abstand von 30-40 cm vom ursprünglichen Bereich hat?

Wie kann ich bestimmen um welchen Bambus (Ausläufer bildend oder nicht) es sich handelt?

Ich habe mal 2 Bilder vom Bambus angehängt. Ich wäre über einen Tipp dankbar, so dass ich dementsprechend reagieren kann.

Vielen Dank im Voraus.

Lugi

[image][image]




gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum - © Oltmanns Webdesign: Impressum

Diese Webseite nutzt Cookies! Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung