Fargesia joy

Karl Oltmanns @, Sonntag, 26. November 2017, 14:50 (vor 384 Tagen) @ Michaela

Hallo,

Fargesia sind ja immergrün - aber auch immergrüne Bambus verlieren einen Teil (bis zur Hälfte) der Blätter im Herbst. Vorher entzieht die Pflanze die in den Blätter eingelagerten Stoffe - daher die Gelbfärbung. Gerade jetzt ist die stärkste Phase dieses Laubverlustes. Irgendwann im Dezember mit einem kräftigen Herbst-/Wintersturm ist das Laubfärben und abfallen vorbei, da dann meist innerhalb kurzer Zeit alle gelben Blätter abgeweht sind.

Im Frühjahr mit den Durchtrieb wird dann wieder die Blattmasse aufgefüllt.

Eine Düngung mit Stickstoff wäre kontraproduktiv - die Pflanze würde wieder gepusht, obwohl sie in Winterruhe gehen will.

Im Frühling mit steigenden Temperaturen (je nach Witterung im März oder im April sollte die erste, stickstoffbetonte Düngung erfolgen). Vorher nicht.

MfG Karl




gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum - © Oltmanns Webdesign: Impressum

Diese Webseite nutzt Cookies! Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung